Drei Jahre nach seiner Gründung erhielt Human Relief (damals Iraqi Relief Österreich) das Spendengütesiegel. Die erforderliche Prüfung durch die Kammer der Wirtschaftstreuhänder verlief im Dezember 2006 positiv.

Was ist das Spendengütesiegel?
Das Spendengütesiegel ist ein Qualitätsmerkmal für Non Profit Organisationen. Genauer gesagt handelt es sich um ein Mittel der freiwilligen und gegenseitigen Kontrolle von Spenden sammelnden Organisationen. Die KWT (Kammer der Wirtschaftstreuhänder) hat gemeinsam mit der IÖGV (Interessensvereinigung Österreichischer gemeinnütziger Vereine) eine Standardisierung für Non Profit Organisationen in den Bereichen Spendenmittelaufbringung und Spendenmittelverwaltung erarbeitet. Diese setzt sich aus strengen, transparenten, objektiv nachvollziehbaren, sowie leicht überprüfbaren Kriterien zusammen, um somit die Vertraulichkeit von Spendenorganisationen zu gewährleisten. Jene Organisationen gehen damit eine Informationsverpflichtung gegenüber Spendern ein und sorgen hiermit für Transparenz.
Die Ziele des Spendengütesiegels: mehr Sicherheit für SpenderInnen, mehr gelebte Transparenz von Spendenorganisationen und ein Ausbau des Vertrauens in den Hilfsorganisationen.
Wie wird das Spendengütesiegel verliehen?
Unabhängige WirtschaftstreuhänderInnen überprüfen – anhand umfassender auf die Besonderheiten von NPO eingehender Grundsätze – die Aufbringung, Verwaltung und Verwendung von Spendenmitteln. Dies soll die adäquate Verfahrensweise mit Spendengeldern garantieren.
Jede Spendenorganisation, die über das Spendengütesiegel verfügt, hat die besagte strenge Überprüfung durch einen unabhängigen Wirtschaftstreuhänder daher bestanden.
Diese Überprüfung, die wiederum sieben Bereiche, nämlich von der Rechnungslegung bis zur Ethik in der Werbung, umfasst, basiert auf einem Katalog bestehend aus 35 speziell ausgearbeiteten Kriterien und erstreckt sich auf über 300 Einzelfragen. Die Organisation wird somit einer genauen Begutachtung unterzogen.
Verläuft die Prüfung positiv, verleiht die KWT den Spendengarantie-Ausweis, das Österreichische Spendengütesiegel. Die Prüfung muss zudem jährlich wiederholt werden.
Das Spendengütesiegel garantiert:

  • Transparenz und Sicherheit für Spenderinnen und Spender.
  • Kontrolle durch interne und externe Rechnungsprüfung.
  • Ihre Spenden werden bestimmungsgemäß verwendet.
  • Die Grundsätze der Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit werden eingehalten.
  • Die Werbung entspricht der Wahrheit.
  • Der Datenschutz ist gewahrt.
  • Für Human Relief ist es selbstverständlich sich dieser freiwilligen Überprüfung zu unterziehen, um das Vertrauen unserer Spenderinnen und Spender zu bestätigen.

Für weitere Informationenwww.osgs.at